Benno


15 Jahre alt

Benno


Vermittlungs-Nr.

16/925


Geburtsdatum

06/2001


Im Tierheim seit

16.03.2016


Geschlecht

männlich



BESCHREIBUNG


Benno kam ins Tierheim, weil sein Besitzer ins Pflegeheim kam. Da ihm dieser Verlust sehr zusetzte, verweigerte er hier lange sein Futter. Lediglich draußen “blühte” er bei Spaziergängen mit den Gassigehern auf, denen er dann auch jedes Futter abnahm.

Um Benno aus seiner Traurigkeit herauszuholen, kam er auf eine externe Pflegestelle, wo er derzeit auch mit einem weiteren Hund lebt und sich sichtlich wohl fühlt. Mit viel Geduld und Liebe schaffte es seine Pflegemama, dass Benno wieder regelmäßig fraß. Nun suchen wir auf diesem Weg ein Zuhause, in dem Benno seinen Lebensabend verbringen darf – gern auch als Zweithund.

Benno ist ein sehr lieber, ruhiger und anhänglicher Hund, der eine gewisse Routine braucht um glücklich zu sein. Wenn er sein Herz an seinen Menschen verschenkt hat, weicht er ihm auch nicht mehr von der Seite.

Er lebte vorher in einem Haus mit Garten und auf seiner Pflegestelle in einer Wohnung. Mit beidem ist er zufrieden, solange er seinen Menschen um sich hat. Wichtig ist nur eine Regelmäßigkeit beim Gassigehen (tagsüber alle drei bis vier Stunden), da er schon ein älterer Herr ist und öfter raus muss. Nachts schläft er gut durch. Ihm reichen öfter kurze Spaziergänge als zu lange unterwegs zu sein.

Wenn Benno einen Wunsch frei hätte, dann wäre es ein neues Zuhause bei einem älteren Ehepaar mit Haus und Garten, da er Treppen nicht mehr steigen sollte. Alleine bleiben möchte Benno auch nur sehr ungern. Auto, Bus und Bahn fährt er super mit. In unserer Tierheimpraxis wird er lebenslang kostenlos auf sein Herz behandelt. Zurzeit ist aber alles im grünen Bereich und muss nicht behandelt, nur regelmäßig (1x im Jahr) kontrolliert werden.

Möchten Sie unserem Benno noch einmal das ganz große Glück schenken?

KONTAKT


ANRUFEN UNTER: 030 / 76 888 159

Vermittlungs-Nummer